Cactus VPN

3,4

von 5

Cactus VPN ist ein renommierter Anbieter im Bereich der Online-Privatsphäre und -Sicherheit, der eine Vielzahl an VPN-Protokollen wie OpenVPN, Wireguard, SSTP, SoftEther, IKEv2, L2TP/IPSec und PPTP unterstützt. Der Dienst verfügt über 23 Server in 14 verschiedenen Ländern, einschließlich Deutschland, Schweden, Kanada, Spanien, Portugal und Hong Kong. Mit einem Abonnement kannst du bis zu fünf Geräte gleichzeitig verbinden, was eine flexible Nutzung über verschiedene Plattformen ermöglicht.

Wie funktioniert Cactus VPN?

Um den Dienst von Cactus VPN zu nutzen, benötigst du lediglich ein Abonnement. Du kannst zwischen verschiedenen Laufzeiten wählen, wobei der Preis je nach Länge variiert. Ein Monatsabo kostet 9,99 €, während du bei einer Bindung von zwei Jahren effektiv nur 3,95 € pro Monat zahlst. Sobald du dich angemeldet und die Zahlung abgeschlossen hast, kannst du die VPN-Software auf deinen Geräten installieren und sofort mit der sicheren Nutzung des Internets beginnen.

Preisgestaltung

Die Kosten für Cactus VPN sind transparent und bieten dir je nach gewählter Vertragsdauer verschiedene Optionen. Für Kurzentschlossene gibt es das Ein-Monats-Abo für 9,99 €. Möchtest du längerfristig sparen, so bieten die Jahrespakete eine effektive monatliche Rate von 3,95 €, mit einer jährlichen Zahlung von 69,99 €, oder 94,80 € für zwei Jahre.

Geld-zurück-Garantie

Wenn du mit dem Service nicht zufrieden sein solltest, bietet Cactus VPN eine 30-Tage-Geld-zurück-Garantie. Diese Option gibt dir die Sicherheit, den Dienst risikofrei zu testen.

Sicherheit und Anonymität

  • Keine Logs von IP-Adressen, Internetverkehr, Zeitstempeln und Bandbreite.
  • Verwendung des Verschlüsselungsstandards AES-256.
  • Kill-Switch-Funktion, um deine Daten bei Verbindungsproblemen zu schützen.
  • Möglichkeit zur anonymen Zahlung mit Bitcoins.

Beachte jedoch, dass Cactus VPN im Rahmen des Überwachungsabkommens 5 Eyes operiert, was bedeutet, dass eine völlige Anonymität nicht garantiert werden kann, auch wenn keine IP-Leaks festgestellt wurden.

Lieferung der Dienstleistung

Die Einrichtung von Cactus VPN ist unkompliziert. Nach der Anmeldung und Zahlung kannst du die VPN-Software direkt von der Website herunterladen. Die Installation und Konfiguration ist einfach und wird auf der Webseite ausführlich erklärt. So kannst du in nur wenigen Minuten sicher im Internet surfen.

Ob für kurze Laufzeiten oder langfristige Bindungen, Cactus VPN stellt eine solide Wahl für diejenigen dar, die ihre Online-Privatsphäre ernst nehmen, aber gleichzeitig nicht auf eine benutzerfreundliche und einfach zu bedienende VPN-Lösung verzichten möchten.

Kurzinfo

Preis pro Monat effektiv 3,95 - 9,99 €
Laufzeiten 1 - 24 Tage

Details zum VPN Anbieter

Funktionen des VPNs

Serveranzahl 23 Server
Maximale parallele Verbindungen 5 Geräte
Herkunftsland Kanada
Funktionen Keine Logs, Kill-Switch & Akzeptiert Bitcoin

Sicherheitsaspekte

Hinweis: Die Sicherheitsaspekte sind von uns recherchiert und können sich jederzeit ändern. Wir empfehlen, die Angaben des Anbieters zu prüfen. Angaben ohne Gewähr.
Serverlogs Keine Logs
IP Adressen Logs Nein
Bandbreiten Logs Nein
Zeitstempel Logs Nein
IP Leaks Nein
Geheimdienstüberwachung 5 Eyes

Kosten, Preise & Laufzeiten

1 Monate
$ 9,99 / Monat
9,99 € Gesamt über die Laufzeit
  • Standortanzahl: Alle
  • Max. Geräte: 5
  • P2P Erlaubt: Nein
12 Monate
$ 5,83 / Monat
69,99 € Gesamt über die Laufzeit
  • Standortanzahl: Alle
  • Max. Geräte: 5
  • P2P Erlaubt: Nein
24 Monate
$ 3,95 / Monat
94,80 € Gesamt über die Laufzeit
  • Standortanzahl: Alle
  • Max. Geräte: 5
  • P2P Erlaubt: Nein

Unterstützte Betriebssysteme

Windows
macOS
Android
iOS
Chrome
Firefox
FireTV

Cactus VPN unterstützte VPN Standorte

Bewertungen

Ausgezeichnet0%

Sehr gut0%

Gut0%

Messe0%

Schlecht0%

Bewertungen nach Kategorie